M

SOINI ASSET ist eine bankenunabhängige Immobilien-Investmentboutique, die sich auf die Umsetzung ausgefallener Bauvorhaben im deutschsprachigen Raum fokussiert hat. Das Fundament unseres Erfolgs bildet die intensive Expertise und Leidenschaft der verantwortlichen Akteure.

GALILEO in der Süddeutschen Zeitung

Unter dem Titel „Wissenschaft trifft Leben“ berichtet die Süddeutsche Zeitung umfangreich zur Eröffnung von GALILEO. Frau Gnau-Hahn war eine der ersten Redakteur*innen, die durch das multifunktionale Gebäude geführt wurde, so konnte sie ihre Eindrücke im Artikel teilen. Das Gebäude wird in seiner Rolle als „neue Mitte des Campus“ hervorgehoben, welche Forschung und Leben miteinander vereinen, sowie Wissenschaftler und Studierende, Arbeitnehmer und Gäste aus aller Welt zusammenbringen soll. Erwähnung findet auch die besondere Zusammenarbeit. „Das Galileo ist in “Public Private Partnership” entstanden: Der Freistaat Bayern stellte das Grundstück in Erbpacht zur Verfügung, private Investoren übernahmen den Bau, der insgesamt etwa 250 Millionen Euro gekostet hat.“ Abschließend zitiert die Redakteurin TU-Präsident Thomas Hofmann: „Mit Galileo gewinne der Campus an Lebensqualität und werde damit zu einem wahrhaft lebendigen Tauschplatz des Wissens.“

Wird danken Frau Gnau-Hahn für die wertvollen Gespräche und freuen uns über weiteren Austausch!

Zum Artikel